Programm / Kateřina Šedá: Buskers Music Festival / TBee girls

10. 10. / BA»W 13:38

10. 10. / W»BA 15:16

In Zusammenarbeit mit der tschechischen Künstlerin und sozialen Architektin Kateřina Šedá haben wir für die Galerie und das Kulturzentrum TRAM das Buskers Music Festival vorbereitet. TBeeGirls werden als erste vorgestellt.


TBeeGirls ist ein musikalisches Mädchenduo voller Energie. Die 23-jährigen Zwillingsschwestern Tamara a Tatiana begannen als TBeeGirls – Gesang, Geige, Gitarre mit ihren Auftritten vor 5 Jahren, treten aber schon seit ihrer Kindheit als musikalisches Schwesternduo auf. Wie sie selbst bestätigen, schöpfen sie die meiste Energie aus dem Lächeln der Menschen, das ist der stärkste Antrieb ihrer Kunst. Ihr harmonischer Doppelgesang bringt sie in das Reich des Pop-Country. Ihre in Slowakisch, Englisch und Russisch verfassten Lieder besingen die Liebe, Beziehungen, Familie, Träume und ihren eigenen Lebensweg.


Kateřina Šedá ist heute die wohl weltweit am meisten respektierte tschechische Künstlerin. Sie arbeitet im Raum des sozialen Designs und der sozialen Architektur. Im Jahr 2017 wurde sie in der Tschechischen Republik mit dem Preis Architektin des Jahres ausgezeichnet. Sie schockiert mit der Invention, Ausgefallenheit und Ehrlichkeit ihrer Projekte und verbindet paradoxerweise Unvereinbares – es gelingt ihr ein gegenseitiges Verständnis zwischen Menschen zu schaffen, die unter normalen Umständen auf der gegenseitigen Seite des „Zaunes“ stehen.


viac o Buskers Music Festival

Video thumbnail Video button