Programm / Wiener Jazzwaggon

12. 9. / W»BA 9:16

Am 12. September 2018, um 9.16 Uhr, fährt der Wiener Jazzwaggon von Wien nach Bratislava. Zu Wienerliedern von “den Strottern” wird ein Wiener Frühstück serviert.


Das Wienerlied ist in einem Schmelztiegel vieler Nationen entstanden. Das macht es so reich an unterschiedlichen musikalischen Einflüssen wie Volksmusik, Musiktheater, Französischer Walzer und Musik des Balkans. “Die Strottern” verarbeiten neben der Wiener Tradition zeitgenössische Musikstile wie Jazz, Pop und Weltmusik. Sie entstauben das Wienerlied musikalisch und inhaltlich so gründlich, dass aus einer traditionellen lokalen Liedtradition eine Musik wird, die auf der ganzen Welt verstanden wird. Davon zeugen auch die zahlreichen Auszeichnungen für die Herzblutmusikanten..